Gefördert durch die Musicboard Berlin GmbH

Newsletter abonnieren

© 2016 by EHIEH  / Design: nawim96

EIN HIT IST EIN HIT …

die geheimste Show der Stadt …


Was haben Meret Becker, Hans-Christian Ströbele und Tom Tykwer mit Sex-Pistols-Basser Glen Matlock und dem 86-jährigen Schlagertexter Hans Blum gemeinsam? Antwort: Sie alle waren bereits Gäste bei „Ein Hit ist ein Hit“ (EHIEH), der vielleicht ungewöhnlichsten Musikrevue Berlins ….

 


Das Konzept


Viermal jährlich widmet sich EHIEH der Geschichte der Popmusik und lädt Künstler und Zeitzeugen zur Interpretation ausgesuchter Hits auf die Bühne des altehrwürdigen Ballhauses Berlin. Neben den unangekündigten Überraschungsauftritten etablierter Acts und vielversprechender Newcomer sind Lesungen, Tortendiagramme und Publikumsbefragungen Bestandteil der „Untersuchung“. Initiiert wird die Showreihe durch die Autoren Tobias Friedrich und Lothar Berndorff, den Conferencier Adrian Kennedy (Deutsche Welle) und den musikalischen Direktor Nikko Weidemann.

 

Die Veranstaltung wird vom Musicboard Berlin unterstützt.